Energiewende

04 Nov 2021

Beginn: 09:45

endet am: 04.11.2021 12:00

Ort:

Veranstalter: LEKA MV & LEE MV

Webinar §6 EEG 2021

Die Veranstaltung richtet sich an Bürgermeister, Gemeindevertreter und Verwaltungsmitarbeiter.

Das zum 27. Juli 2021 angepasste Erneuerbare-Energien-Gesetz 2021 (EEG 2021) definiert bundeseinheitlich, dass Gemeinden nun unkomplizierter an den Erträgen neuer Windenergie- und Photovoltaikfreiflächenanlagen beteiligt werden können. Der neue §6 (vormals §36 K) im EEG 2021 regelt, dass der Vorhabenträger den betroffenen Gemeinden eine Zahlung i. H. v. 0,2 ct/kWh, die vor Ort erzeugt wird, ohne Gegenleistung anbieten darf. Im Rahmen des Webinars geben wir Ihnen einen Überblick über die gesetzlichen Anforderungen und Regelungen des §6 sowie über bereits vorhandenen Musterdokumente.

Zudem geben wir im Rahmen des Webinars einen Kurzüberblick hinsichtlich der ab 2021 ebenfalls geltenden Sonderregelung zur Gewerbesteuerzerlegung bei Windkraft-und Solaranlagen.

Das erwartet Sie:

09:45 bis 09:55 Begrüßung

09:55 bis 10:05  Akzeptanz durch §6 EEG 2021

                Martin Müller, Landesverband Erneuerbare Energien MV

  • Entwicklungen vor Ort und Akzeptanz im Projektverlauf
  • § 6 EEG zur Stärkung der kommunalen Teilhabe und Akzeptanz

10:05 bis 11:05 Allgemeine Anwendung des §6 EEG

                Rechtsanwalt Thomas Jacob, IWP Rechtsanwälte PartG mbB

  • Hintergrund der bundeseinheitlichen Regelung zur Gestattung der finanziellen Beteiligung von Kommunen an Windenergie- und Photovoltaikfreiflächenprojekten.
  • Von § 36k EEG zu § 6 EEG – Wesentliche Inhalte und Vorgaben der neuen gesetzlichen Regelung.
  • Grundlagen der vertraglichen Ausgestaltung des § 6 EEG 2021 / Mustervertrag
  • Kurzer Blick: besondere Situation in M-V

11:05 bis 11:20 Praxisblick – Bewertung aus der Perspektive eines Vorhabenträgers

                Oliver Niewald, UKA Nord Projektentwicklung GmbH & Co. KG

  • Herausforderungen – gestern und heute
  • Beispielrechnung
  • Aus der Praxis

11:20 bis 11:30 Fragen & Antworten

11:30 bis 11:45 Gewerbesteuerneuregelung für Windkraft- und Solaranlagen

                Gunnar Wobig Landesenergie- und Klimaschutzagentur MV

  • Neuregelung der Gewerbesteuerzerlegung bei EE Anlagen
  • Vergleich alt und neu

11:45 bis 11:55 Fragen & Antworten

11:55 bis 12:00 Verabschiedung

Über Anmeldungen freuen wir uns!

Bei Rückfragen: Telefon: +49 385 39392930. Zugangslink und Login-Daten übersenden wir Ihnen per E-Mail kurz vor der Online-Veranstaltung.

Weitere Informationen

Veranstaltungsanmeldung

    Wenn Sie die im Formular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button "Senden" übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.